Dienstag, 26. August 2014

Angestachelt.....


durch Meisje und Bianca hab ich mich auch an einen Blumenkranz gewagt :o)



Beim Anblick der schönen Kränze von den Beiden gab es in meinem Kopf eine Explosion an Ideen........mein innerer Schweinehund ( und nicht nur der) schrie sofort......ich will das auch machen......also sämtlichen Vorrat an Stoff, Spitze und Perlen hervorgekramt und......und.....und.....na dann bin ich mal gesessen und hab den Haufen vor mir angestarrt. Ist es endlich soweit.....eine Bastelidee in die Tat umzusetzen.....ist mein Schweinehund nirgendwo zu finden....naja....er war schon da.....aber ich wußte nicht.....wo soll ich anfangen.....wie soll ich anfangen.....also hab ich ein Päuschen eingelegt und meinem Mann zugesehen......der schaufelt ja gerade den Garten um *g*
Schon komisch.....bei Großprojekten sprudeln die Ideen nur so aus mir raus.....bei filigranen Arbeiten ist immer gähnende Leere im Hirn......aber gefühlte Stunden später dann die Erleuchtung :o)

Da das jetzt ein paar Bildchen mehr sind.......schlage ich vor.....ihr ruft den Pizzaservice an, köpft ein Fläschen Wein, werft eure Männer mit dem Hund raus  und lehnt euch zurück.....könnte ein wenig dauern bis das "Bis Bald!" steht.
 *g*





Diese Kränze sind mit Kaffee gefärbt....



diese sind Weiß.....



















Es war natürlich nur eine Frage von Minuten Sekunden bis die kleine Bärenschwuchtel sie entdeckt hat....


und ein lautes " Ich will auch Einen" durch den Raum schallte *g*



Da die Kränze für einen normalen Menschenkopf sind....waren ihr alle zu groß.....


also hat sie einen Kleineren bekommen....





gespielt wurde natürlich mit den Großen....



auch das Kleidchen von der lieben Kim mußte angezogen werden.....


jetzt hüpft sie als Mini Braut durch die Gegend......


Pst!.......dieses Bild darf ich eigentlich nicht zeigen......so nackig will sie nicht im Web zu sehen sein *g*


Jetzt brauch ich ja nicht so viele Brautkränze.....also kommen sie in den Laden.....und eh klar.....es gibt zu jedem Kranz eine hübsch verzierte Holzschachtel :o)

Ich möchte noch beiläufig erwähnen.....man könnte die Kränze durchaus als Brautschmuck verwenden....ich hab aber nicht darauf geachtet ob der Draht mit denen die Blüten befestigt sind Kopf tauglich ist.....den es ist als romantische Deko gedacht!!!



Die weißen Kränze haben eine graue Schachtel....



die mit Kaffee gefärbten  Kränze eine Braune  bekommen .




Einen Kranz werdet ihr dann bei Andrea sehen *g*




Alle haben auf der Rückseite mein Firmenschild wurden nummeriert/datiert und sind Unikate!


Gestern sah es bei uns wie in einer Konditorei  aus *g*


Leopoldine hat dann zu ihrem rosa Tutu noch Einen bekommen......damit das Outfit komplett ist und man sich mit ihr wo sehen lassen kann :o)




UND weil es jetzt schon wie im Saustall ausgesehen hat.....habe ich noch ein paar kleine Boxen geklöppelt....





Im Wohnzimmer hausen nun die Albaner......ich geh mal aufräumen :o)

Bis Bald!

Sigrid


Nächste Woche sind wir wieder im Traumhaus von Andrea unterwegs.....wenn ihr die Schuhe auszieht dürft ihr wieder mit rein kommen ....im Garten könnt ihr sie anlassen *g*

Kommentare:

  1. Uiiiihhh.. warst du fleeeeeiiiiiiißiiiiiig!!!!!

    ..Joharrr.. die Blümleins habe ich auch mal vor Wochen angefangen und liegen in einem Korb.. det Gefrimel dauert echt eeeewig.. aber so abends vor der Glotze geht das ja..
    Aber Kränze hab ich noch nicht draus gemacht.. kam ja die Sauerei im Bad dazwischen.. ääärgh..

    Der die die das Leopoldie.. ist ja wieder mal im Mittelpunkt!! ..aber ma ganz ehrlich?? ..haste ma genau hingesehen?? ..weil... ähm, ich will ja jetzt nicht persönlich werden, aber.... hmmm.. also, ich kann da gar nixx sehen!!?? Det war niiiie und nimmer ein LEOPOLD!!!!! ..oder war der ma kurz im URLAUB?? ..schnippschnapp und allet ab??? hihi..
    ERWISCHT!!!

    Na jedenfalls warst du superfleißig und hast auch noch Schachtel drumrum gezaubert.. schööööööööön..
    Weiter so!!
    Ich wünsche dir noch ein tollen Tag und sags net der Leopoldine.. weißt ja wie Männer.. ähm .. Frauen so sind.. näisch!??

    Ich stell mir dann schon mal die Pantoffel griffbereit und warte auf nächsten Dienstag ☺

    ♥-zige Grüßchen
    die Gina

    AntwortenLöschen
  2. ach Sigrid, spätestens bei der "Bärenschwuchtel" lag ich lachend unterm Tisch ..... deine Leopoldine ist aber auch eine gaaanz süße!!!
    und die Kränze sehen einfach traumhaft aus!!
    das färben mit Kaffee ergibt aber auch eine richtig schöne Patina..... seufz .... leider manchmal auch unbeabsichtigt :)
    liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Die sehen ja alle toll aus! :-D Und die Schachteln sowieso! ♡
    Liebe Grüße,
    Alice ♡

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sigrid ..
    Warum wohne ich nciht in Deiner Nähe :(((( , sofort würde ich Deinen Laden stürmen und mir von jeder Sorte einen Kranz kaufen . Die sind so schööön ...
    Könnte mich gar nicht entscheiden , deswegen beide ;)
    Und Deine kleine Schwuchtel ( ich schmeiß mich weg , vor Lachen ) ist mal wieder der Brüller ...
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sigrid!

    Ooooh...sind die schööön!

    Und Du verschickst wirklich nicht hier her?
    Was hast Du denn für Zutaten verbacken...etwa Seide? Die habe ich nämlich nicht...Menno!
    Leinen, Tüll...das ginge.
    Hach...so hübsch!

    Und nun habe ich Hunger....! :-)

    Freue mich auf die Traumwohnoase!

    Liebe Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sigrid,
    Bärenschwuchtel ts.ts.ts. Abe deine Kränze sind bezaubernd geworden. Da lacht das Shabbyherz.
    LG Inge

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sigrid,
    die Kränze sind wirklich toll geworden, so romantisch.
    Würden mir auch gefallen. Ich wollte schon soooooooooooo lange auch mal einen Blumenkranz basteln.
    Doch ich glaube ich bin auch mehr für die Groben Sachen.
    Aber versuchen werde ich es auf jeden Fall.
    Bis bald Gruß Ursula

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Sigrid!
    Ein Traum sind Deine Kränze, aber ich würde sie niiiee
    so hinkriegen, habs schon öfter versucht. Du hast wirklich große Talente! Und der süßen Leopoldine steht einfach alles gut; so schön, daß Du die liebe Kim erwähnt hast. Gänsehaut!!! Ach ja!
    Liebe Grüße
    Gardiana

    AntwortenLöschen
  9. Wow Sigrid!!!!
    Ohne Frage ein Augenöffner deine Kränze! Tja, ich denke du solltest den Pinseln einstweilen einschachern und Nadel und Faden weiter benutzen!!!
    Obwohl.....die Schachteln musstest du ja auch pinseln?! Na gut,...dann halt einen kleinen Pinsel behalten!
    Da ist dir etwas wunderbares gelungen! Gut hast du dir beim Denken Zeit genommen!!!;)
    Ich grüss dich lieb. Ah ja, und auch die kleine Schwuchtel! Hahahahah.....sorry, aber ich wollte dieses Wort unbedingt auch mal schreiben!
    Tschüssi!
    Manuela

    AntwortenLöschen
  10. Meine liebe Sigrid,
    Das ich einen so herrlichen Blüten - Brautkranz mein EIGEN nennen darf, lässt mein Shabby Herz lachen und vier Oktaven höher schlagen:-)
    Liebe Mädels, diese Kränze sind in Wahrheit noch viel, viel schöner, als sie auf den Fotos rüber kommen.
    Mit viel handwerklichem Geschick, so filigran - angefertigt, mit einem Wort, ein TRAUM!
    Danke auch, für die grandiosen Ideen, die nun mein Peter versuchen wird in die Tat umzusetzen... Naja, ich stehe ihm mit unterstützendem Rat zur VERFÜGUNG - grins!
    Ein dickes „Danke Bussi“ und auf recht bald,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sigrid,
    so wundervolle Kränze.....ich bin total platt!!
    Und, das Leopoldine auch einen haben wollte, hat
    dich aber nicht wirklich gewundert?
    Ein traumhafter Post!
    Danke!!!
    GGGLG Karin

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschön! Mehr fällt mir da echt nicht! :)))

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Sigrid,
    ganz wunderschöne Kränze sind da entstanden. Einer ist schöner als der Andere und die Schachteln sind ein Traum.
    Liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  14. liebe sigrid,deine kränze sind der absolute traum.
    und deine lepoldine zucker! danke für deinen herzerfrischenden post.liebste grüße renate

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Sigrid :-))))
    Danke wider mal geschafft .....das Mund u.Augen bei jedem Bild großer wurden.....a funkeln und klopfen bis ins Hirn ....will haben:-))))) Ur schon......könnt ich mir gut vorstellen das sich mei Bärentussi auch über so ein Kranzal freuen würde !!
    Ih hab ihrs zeigt und sie hat gesagt mog a so schön sein wie Lepoldine :-)))) hi hi
    Liebe Grüße von da
    ☻/ .*´¨ )
    /▌ . ¸.•´¸.•´¨) ¸.•*¨)
    / \ (¸.•´ (¸.•´ (¸.•*´¯`*•> Karin

    AntwortenLöschen
  16. Mir fehlen die Worte, Sigrid. Die Kränze sind wunder, wunderschön!!!!
    Einen erholsamen und gemütlichen Abend wünscht Dir
    Julia

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Sigrid, bärenstark, dein kleiner Bär. Sieht so niedlich aus. Die Kränze finde ich wundervoll. Trägst du auch immer einen?

    Ja, in London war es eher wie erwartet feucht, so dass man gut dran war, wenn man eine Regenjacke anhatte.

    An Wien arbeite ich noch. GLaube dieses Jahr wird das nichts mehr. Mr. Big fliegt nicht und Enten sind so langsam!

    LG Rosine ♥

    AntwortenLöschen
  18. Ich liebe deinen Humor. Die Bärenschwuchtel ist zum Totlachen. Aber gib zu, du liebst ihn, auch wenn er solche Anwalndlungen hat.
    Die Kränze, lechz....da hat dein leeres Hirn ja die letzten Zellen motiviert.....habenwill. Und wo kriegst du nur die schönen Schachteln dazu her? Die machst du nicht selber oder? Sonst stehe ich morgen auf deiner Matte und mache einen Hutschachtel-Selbermachkurs bei dir.
    Herzliche Grüße Donna G.

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Sigrid,
    die Kränze und auch die Schachteln sind ein wahrer Traum !! Mit offenem Mund sitz ich hier am Lapi und staune Bauklötze...
    Ich danke Dir für diese zauberhaften Bilder und schick Dir und Deiner "Bärenschwuchtel"...lach mich noch immer weg...liebste Grüsse.
    Anja

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Sigrid,
    beim Anschauen deiner Kränze habe ich gleich eine Schnappatmung bekommen....soooo schön!!! Die Büten stehen auch ganz oben auf meiner To-do-Liste...mein innerer Schweinehund ist noch nicht ganz überzeugt und vertagt die Produktion immer wieder. Deine Schachteln sind auch mal wieder der Oberhammer !

    Wünsche dir noch eine schöne Restwoche
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  21. Ahhhhhh......welch wunderschöner Anblick......die sind echt Klasse geworden.....besonders die weißen find ich zum niederknien. (Da gefällt mir meiner noch glatt nicht mehr so toll :0)....und die Schachteln hast du auch gemacht?.....traumhaft!!!
    hab noch einen tollen Tag
    liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  22. ohhh du Bastelfee, da hast du wieder ganze Arbeit geleistet, einer schöner wie der andere und die Schachteln dazu sind sowieso mein Favorit! Hast du auch einen auf mein zartes Köpfchen angepasst ;o)
    Bussale bis bald

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Sigrid
    was soll man da noch sagen einfach traumhaft die Kränze und dazu die Schachteln da bekommt man wirklich Schnappatmung,dein armes Bärchen er weiß wirklich nicht mehr ob er ein Bub ist bei all den schönen Dingen wär man ja wirklich lieber ein Mädchen wie gut das da der Übergang fließend ist;.)) Bei den Schachteln da komm ich ja aus dem Staunen nicht mehr heraus,bei unserem nächsten Wienbesuch steh ich bestimmt vor deiner Ladentür;.))
    hab ein wunderbares Wochenende mit vielen Ideen.... herzlichste u.ggl. Grüße..Petra

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Sigrid,
    man, da hast du aber traumhaftschöne Kränze und Schachteln gezaubert...die sind der Knüller... :) und deine Bärendame schein auch großen Gefallen daran gefunden zu haben... :)
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch und die netten Worte.....freu mich über jeden Buchstaben *g*