Dienstag, 19. August 2014

Da ich die letzten.....

4 Tage wieder im Outback war ....der Gartenzaun meiner Mama ist endlich gestrichen!!!!!!!.....kann ich euch heute nur meine Flohmarktfunde zeigen .....
bei angenehmen 34° in praller Sonne macht es doppelt soviel Spaß.......mpf.....hätte ich nichts gefunden wäre ich wahrscheinlich Amok gelaufen *g*
Da ich aber im Web das Geschenk für meinen Mann zum Hochzeitstag gefunden hab mußte ich sowieso ins Auto .......bei angenehmen 60° im Inneren waren die 34°im Freien  am Flohmarkt richtig erfrischend *g*
Das Geschenk für meinen Mann zeig ich euch ein andermal.....hier jetzt MEINE Funde.....
 

ich hatte mal so alte Vatermörderkragen geschenkt bekommen......momentan fällt mir nicht ein wo sie sind, aber die Schachtel dazu hab ich jetzt schon mal.....


 
dann ist eine neue Hutschachtel dazu gekommen.....die Schwarze.........die Braune mit meinem Firmenetikett hab ich mir selber gebaut....
 
 

 
ein bißchen Plingpling.......
 
 
und riesen Klunker.....
 
 
ein Salzstreuer......eh klar....

 
ein Rasierspiegel mit Metallmontour......leider gab es das dazu gehörige Kästchen nicht mehr....bei mir schmückt er jetzt den Nachttisch in der Laube....

 
 noch ein Rasierspiegel......den hab ich  allerdings schon  etwas länger......er hatte keine Spiegel....die hat mein Mann machen lassen und 2 Tage nachdem ich sie eingesetzt habe ist der Rechte gesprungen......das lass ich jetzt mal so....muß eh nicht alles exakt sein......für die Birne im Vordergrund fehlt mir noch der Blasebalg.....ist ja ein Parfümzerstäuber...

 

Von einem anderen Flohmarkt........wo übrigens meine Mama mit war......sie wollte unbedingt mal mitgehen und gucken wo ich da immer herumkrame.....und den ganzen Krempel finde :o).......hab ich diese  kleinen Senftöpfchen .......

 
ein paar Schilder......damit man sich im Garten zurecht findet....und sieht.....
 
 
was man darf und was nicht....

 
ein Spiegel für´s Wohnzimmer.....
 

und Opa......in Öl....verewigt auf Leinwand.....

 
und ich hab einen traumhaft schönen Sessel gefunden......ich glaub der ist aus Fronkreich......*g*....zeig ich euch wenn er aufgerüscht ist :o)
 
Für meine Mama war der Tag spannend aber auch unverständlich.....wie kann man nur für das alte, zum Teil schmutzige  Zeug auch noch Geld bezahlen aber.....sie hat sogar was für sich gefunden....eine riesen große Kristallvase.....für DIE hätte ich z.B. nix bezahlt ....Bleikristall ist nicht so meines ......sie hätte das Bild von Opa nicht mitgenommen und den blinden Spiegel schon gar nicht *g*
Die restlichen Funde wandern in den Laden.....könnt ihr euch auf der Homepage unter "Brocante" ansehen :o)
 
So....momentan häkle ich einen Teppich....so nebenbei.....weil eigentlich murkse ich gerade mit Papier rum........ich wollte auch so schöne Rosen haben....die nicht verwelken und man nicht gießen muß......also aus Papier....
 

 
Das war´s.......nach einem Wochenende auf dem Lande gibt es nicht mehr zu erzählen und zeigen.
 
Nächste Woche zeig ich euch dann das Geschenk für meinen Mann.....naja....eigentlich ist es für mich ....ich hatte ja wie Er auch Hochzeitstag....den 14......und da hab ich mir was gegönnt.....aber wir haben Beide was davon..... ich guck es an.....er darf es angreifen *g*
 
Ach ja......DANKE für die vielen Mails und Kommis zu meiner Wohnreportage.....ich hab es absichtlich nicht an die große Glocke gehängt.....wollte mal sehen wer es bemerkt.....und man staune........es waren doch Einige :o)
 
Bis Bald!
 
Sigrid

Dienstag, 12. August 2014

Wenn im Juli......

 Weihnachten ist *g*
 
 

 
Nicht weil ich soeben ein paar Weihnachtskugeln dekoriert gefunden habe.....soll vorkommen.....*g*
sondern weil eine Bekannte meiner Freundin  ihr Haus verkauft hat.......und im Keller ein paar alte Sachen waren die sie nicht mehr wollte.....zum Wegwerfen aber zu schade sind.
 Was liegt also näher als die Sigrid zu fragen........ob sie es will........deshalb war bei mir im Juli schon Weihnachten :o)
 
Unter sehr vielen Gläsern, ein Messing Puppenbett, Emaille, Thonet Hocker  ect. waren diese 3 Stühle........total verrostet und ohne Sitzfläche.....aber wunderschön......nachdem mein Mann sie zuerst mit dem Hammer zusammen gefaltet hat.......damit wir sie ins Auto bekommen.....hab am nächsten Tag ich sie wieder mühsam auseinander gefaltet.....





et voilá ....
 
 
die drei Musketiere....noch Braun und ungelenkig.....
 
 
 die Drei nach dem entrosten.....Schwarz aber schon gelenkig.......

 
einer davon ist schon Weiß.....nachdem er sich zuerst Lila verfärbt hat.......irgendwie hat es da eine chemische Reaktion gegeben......aber nach dem 2. Mal verschwand das Lila........weiße Latten dran und fertig ......den shabby look bekommen sie nun von alleine da sie ja zu jeder Jahreszeit im Freien stehen :o)
 
 
 sorry für die dunklen Bilder.....aber gestern hat der liebe Gott wieder vergessen das Licht aufzudrehen *g*
 
 
Kein Vergleich zu den Jetzigen oder? Die verlassen demnächst meinen Garten :o)
 
 
 
 
 
Außerdem hab ich  am kleinen Fenster bei der Treppe ein französisches Fries angebracht.....
 
 
 hört sich gut an nicht.......franz. Fries aus  altem Cháteau........
 
 
 
ist es aber nicht.....es sind Ausleger  von einem ganz ordinären Baumarkt  um die Ecke ....franz. Fries hört sich nur besser an *g*
 
Übrigens ein Phänomen.....klebt auf irgendwas "made in France" drauf verkauft es sich doppelt so schnell als wenn "made in Austria" draufklebt ......woran liegt das???? 
 
Beispiel gefällig?
In einem online Aktionshaus habe ich neulich eine "alte Butterdose" gesehen.....natürlich aus Frankreich......sie hatte einen Sprung, wurde mit französischen Namen umschrieben  und mit fast 100Jahren datiert.....wahrscheinlich ist auch noch ein Stück Butter darin gelegen.....mit Pelzmontur und kleinen Füßchen.........da ich dieselbe im Laden verkaufe....weiß ich.....die hat Frankreich noch nie gesehen....nicht einmal gestreift......kommt aus einer ganz anderen Ecke der Welt.
Trotzdem hat sie jemand gekauft.....für sagenhafte 82.-?!?!?! Bei mir kostet sie 24.- und ein 1/4 Butter hätte ich noch dazu gelegt *g*
 
Hat ein neues Teil einen Sprung  ist es nicht "alt" sondern kaputt :o)
 
 
Mir persönlich ist  egal wo das Teil herkommt......wenn etwas aus Hintervorderuntertupfing kommt und es gefällt mir dann kommt es halt aus Hintervorderuntertupfing.......dicken Hals bekomme ich nur wenn es heißt........DAS ist aus Frankreich und darunter klebt aber noch "made in Romania".....das finde ich ist Beschiss und kann ich überhaupt nicht leiden. Viele meiner Kunden fragen immer...."Sind die Möbel aus Frankreich?"........Ich könnte jetzt sagen....."Natürlich!!".....dann wären sie schneller weg.....da ich aber ehrlich bin......verneine ich und sage....."Sind alle aus Österreich"......"Ach.....so was gibt es hier?"
Sicher.....nicht nur die Franzosen haben Möbel *g*
 
 
Es ist nicht Alles Gold was glänzt......und nicht Alles aus Frankreich weil es jemand sagt!
 
Diese Kritik gilt jetzt natürlich NUR für die schwarzen Schafe in der Herde.....leider werden es immer mehr.
 
 
 
So und jetzt noch mein Monster.....habt ihr so was schon gesehen?
 Grüße aus Tschernobyl .....war mein erster Gedanke.
 
 




 
 
 
Hortensia Avantgarde
 
Eine Hortensie mit nur einem Stamm.....einem Blütenkopf von 30cm und riesen Blättern......sie verfärbt sich 4 mal im Jahr und das Beste.....sie kann im Haus überwintern, weil sie keine Kältephase braucht um neue Blüten zu machen!!!!
 
 
 
Mein Mann hat sie mir mitgebracht........nicht aus Frankreich....sondern auch von einem stinknormalen Baumarkt........für gewöhnlich macht er das nicht, aber die ist so groß.....die ist sogar ihm aufgefallen.....Danke mein Schatz!!!
Als Zeichen meiner Dankbarkeit darfst ein großes Loch im Garten buddeln.....nein nicht für die Hortensie.......mir schleicht da eine Idee durchs Gehirn *g*
 
Mehr davon demnächst in diesem Theater!
 
Bis Bald!
 
Sigrid
 
Zum letzten Post.....NEIN....ich hatte nicht Geburtstag.....nette Menschen bekommen halt ein Küßchen oder 2 oder eben Geschenke.......warum das so ist.....weiß ich auch nicht *g*
 
 
 
 
 
 
 
 

Dienstag, 5. August 2014

Die Hütte voll......


mit lauter netten Menschen :o)
 


Also das Silberbesteck hervor gekramt .....
 

 
die Gläser poliert.........
 

 Tortenspitze gefärbt.........gar nicht so einfach.....das Papier ist ja mit etwas beschichtet, dass es unter der Torte trocken bleibt.....das hat schon Stunden gedauert......Geduld war gefragt.....nur wo nehm ich jetzt ein wenig Geduld her......gibt es die irgendwo zu kaufen?

 
 Blumen wurden genäht......
 
 
der Tisch gedeckt.....
 
 
die Hortensien gerupft.....
 

 
und jetzt ratet mal für wenn dieser ganze Aufwand war *g*
 
 
Genau.....für die shabby Queen schlechthin......Andrea vom Traumhaus mit Mann war am Samstag da......und da kann man natürlich nicht das normale Besteck und das Altagsgeschirr auf den Tisch werfen......das muß schon ein wenig was hermachen.....außerdem lenkt so eine Deko ja auch vom schlechten Essen ab.....das übrigens die größte Sorge meines Mannes war.....weil was bietet man einen Haubenköchin zum Essen an, wenn man selber nur Büchsen öffnen  kann :o)
Also mußte die Deko so ablenken......daß das Essen zur Nebensache wird *g*
 
Am Sonntag dann das Ganze noch einmal in Grün.......da kamen meine Cousins plus eine Freundin zu Besuch......da war aber mein Mann schon entspannter, weil von den Dreien keiner wirklich gut kochen kann  und die Deko war  auch reduzierter ....keine Deko *g*
 
Natürlich ist Andrea mit einem Auto voll Geschenke angekommen.....meine Liebe.....das ist nicht notwendig.....ihr seit auch ohne Auto herzlich Willkommen :o)........gefreut hab ich mich natürlich schon!!!!!
 
Danke meine Liebe!!!!!!!!!!!!!!!!
 
Guckt mal um welche Schätze ich jetzt reicher bin.......
 
 
 
ist das Nadelkissen vor der kleinen Hutschachtel nicht süß?

 
 Alte Spitze und Zwirnkarte....

 
 
ein Medaillon......
 

 
ein Hutmodel aus Holz.......falls ich für meinen Holzkopf mal einen Hut mache....
 
 
UND einen Hut fürs Schlafzimmer.......da muß ich gestehen.....ich wußte nicht wie ich ihn fotografieren soll......weil ich gar nicht weiß wie man den aufsetzt......deshalb ein paar Bildchen zur Auswahl.......das Bild das  euch am Besten gefällt dürft ihr länger ansehen *g*
 
 
Auf der Püppi....
 

liegend auf den Koffern.....
 
 
am Hockerchen....


oder doch an der Madame........aktuell hat ihn wieder die Püppi im Schlafzimmer auf.....obwohl ich jetzt in der Früh immer glaub..... da steht jemand :o)
 
 
Es war ein super schöner Tag.....bis in die Nacht hinein.....und das Essen dürfte auch passabel gewesen sein......es hat  sich keiner übergeben ....zumindest weiß ich davon nix *g*
 
HERZLICHEN DANK FÜR EUREN BESUCH!!!!!!
 
Sonntag hab ich dann von meiner Freundin eine Clematis bekommen....
 
 
ich hoffe ich hab sie ein paar Tage......bin berühmt dafür.....einer Clematis innerhalb einer Woche das Leben auszuhauchen .......

 
meine beiden Cousins brachten wie immer viel Hunger mit *g*
 
Auch dieser Besuch war bis spät in die Nacht da ......und obwohl ich keinen Alkohol trinke.....ein paar Caipirinhas  waren es dann doch.....hab in 2 Tagen mehr gesoffen als die letzten 10Jahre........dementsprechend groß war der Kopf am nächsten Tag  und ich hatte Angst nicht durch dir Tür zu passen :o)

Es gibt so Tage.....da ist man zu nix in der Lage.....kennt jeder.......bei mir war es dann der Montag....außer einem Saustall in der Küche hab ich nix gemacht....


 es war erdrückend schwül.....der Kopf ein bissi dumpf und deshalb wurde das  Gewitter was im Anmarsch war von mir  herzlich Willkommen geheißen *g*

 
 Da meine Reaktion nicht ganz so schnell war.....hab ich euch die Blitze mal aufgezeichnet.....


bevor mich aber einer trifft....

 
 
schnell ab in die Laube und die Füße hoch gelagert .....
besser wäre....ich würde wieder in die Babyklappe schlüpfen und mein Leben neu beginnen :o)
 

 
Nächste Woche ist Weihnachten!!!!!.....zumindest für mich ....UND mein Mann hat mir ein Monster geschenkt *g*
 
Bis Bald!
 
Sigrid